Skip to main content

Organisationsuntersuchung der Gebäudewirtschaft einer Landeshauptstadt

Der Startschuss für die Organisationsuntersuchung des Gebäudemanagements bei der Landeshauptstadt Mainz ist gefallen. Beteiligt sind neben dem Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft auch die Kernverwaltung, d.h. Eigentümeramt, gebäudenutzende Fachämter und Querschnittsämter. 

Mit der Organisationsuntersuchung der Gebäudewirtschaft Mainz (GWM) soll ein

  •  zukunftsorientierter und gesetzmäßiger Organisationsaufbau sichergestellt,
  • möglichst reibungsloses kaufmännisches, technisches und infrastrukturelles Gebäudemanagement gewährleistet,
  • effektiver Haushaltsmitteleinsatz ermöglicht werden.

DAS-STELLWERK begleitet das Projekt, das Anfang 2020 abgeschlossen sein wird.